Heike Becher ist neue Leiterin der Staatsanwaltschaft Hagen

Das Justizministerium teilt mit:

Heike Becher (52) tritt die Nachfolge von Leitender Oberstaatsanwältin Birgit Cirullies an, die seit Februar die Staatsanwaltschaft Dortmund lei­tet.

Heike Becher begann im Juli 1988 ihre Laufbahn im höheren staats­anwaltlichen Dienst des Landes Nordrhein-Westfalen. Sie war zunächst bei den Staatsanwaltschaften Essen und Dortmund sowie im Laufbahn­wechsel bei den Amtsgerichten Essen und Gelsenkirchen tätig. Nach ihrer Erprobung und einer weiteren Abordnung an die Generalstaats­anwaltschaft Hamm wurde sie dort im April 1997 zur Oberstaatsanwältin ernannt. Ab August 2007 war sie für drei Jahre in der Strafrechtsab­teilung des Justizministeriums tätig, wo sie unter anderem mit Grundsatzfragen auf den Gebieten des Gnadenrechts und des Außen­wirtschaftsgesetzes befasst war. Im August 2010 kehrte sie an die Ge­neralstaatsanwaltschaft Hamm zurück. Im Mai vergangenen Jahres wurde sie zur Leitenden Oberstaatsanwältin ernannt und nahm seither die Aufgaben einer Abteilungsleiterin wahr.

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle des Justizministeriums, Telefon 0211 8792-255.


Lassen Sie sich mit RSS-Feeds auf dem Laufenden halten: