Logo kein Kind zurücklassen 08112011

Zwischenbilanz

Unter dem Titel "Vorbeugung funktioniert - Zwei Jahre Erfahrungen aus dem Modellvorhaben 'Kein Kind zurücklassen!'" haben Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und Dr. Brigitte Mohn, Vorstandsmitglied der Bertelsmann Stiftung, ein erstes Zwischenfazit gezogen.

Lesen Sie mehr
Zwischenbilanz zum Modellvorhaben "Kein Kind zurücklassen!", 29.08.2014

Wählen Sie die für Sie interessanten Service-Themen aus.


Pressemitteilungen

Filtern nach:

zur Pressedatenbank

NRW ist top! Auch im Vergleich mit anderen Bundesländern. Das zeigen die Zahlen. Hier finden Sie viele gute Gründe, um auf unser schönes und starkes Nordrhein-Westfalen stolz zu sein. PDF-Download

Die Ziele der Landesregierung für NRW

Regierungserklärung von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, 12.09.2012

Die Regierungsmitglieder haben im Landtag die landespolitischen Ziele der Legislaturperiode vorgestellt. Regierungserklärung der Ministerpräsidentin und Berichte der Ministerinnen und Minister finden Sie hier.

Verkehrsinformationen auch mobil nutzbar

stau istock 200 x 133

Eines der meist genutzten Internet-Angebote des Landes wird jetzt auf mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablet-PCs besser nutzbar. Auf einer Karte wird die aktuelle Verkehrs­situation auf den rund 2.200 km Autobahnen in NRW dargestellt. Mehr

Landesplanung für Nordrhein-Westfalen

Zirkel Bauplan 192 x 117

Nordrhein-Westfalen ist ein dicht besiedeltes Land. Vielfältige Ansprüche aus Gesellschaft und Wirtschaft stehen im Wettbewerb um nur begrenzt verfügbaren Raum. Deswegen müssen die unterschiedlichsten Anforderungen aufeinander abgestimmt werden. Mehr

Vorbeugung funktioniert!

Zwischenbilanz zum Modellvorhaben "Kein Kind zurücklassen!", 29.08.2014
Zwischenbilanz zum Modellvorhaben "Kein Kind zurücklassen!"

Mininsterpräsidentin Hannelore Kraft und Dr. Brigitte Mohn, Vorstandsmitglied der Bertelsmann Stiftung, haben zu einem ersten Erfahrungsaustausch nach Oberhausen eingeladen. Bei der Veranstaltung ging es darum, ein gemeinsames Zwischenfazit mit Vertreterinnen und Vertretern aus den teilnehmenden Modellkommunen zu ziehen.

Mehr Informationen zur Zwischenbilanz und Veranstaltung.

Verleihung des Landesverdienstordens

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft überreicht Landesverdienstorden an Gershon Gelman, 26.08.2014

Ministerpräsidentin Kraft hat dem langjährigen Vorsitzenden des israelischen Gewerkschaftsbundes Histadrut Tel Aviv Yaffo, Gershon Gelman, für seine Verdienste um die deutsch-israelische Aussöhnung den Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen verliehen. Gershon Gelman ist seit 1990 Vorsitzender des israelischen Gewerkschaftsbundes Histadrut Tel Aviv-Yaffo. Er erhält die Auszeichnung für seine Verdienste um die Verständigung zwischen NRW und Israel anlässlich des Jubiläums der 40-jährigen Partnerschaft zwischen dem Deutschen Gewerkschaftsbund NRW und dem israelischen Gewerkschaftsbund Tel Aviv Yaffo. Mehr

Schulanfang 2014 – Zu Fuß zur Schule!

Schulanfang 2014 - Kinder
Minister Groschek und die Landesverkehrswacht appellieren an Eltern

Die 151.000 Erstklässler in Nordrhein-Westfalen müssen sich zum Schulanfang nicht nur an neue Gesichter und eine neue Umgebung gewöhnen; auch neue Wege liegen vor ihnen. Denn der Schulbeginn ist immer mit den ersten täglichen Erfahrungen im Straßenverkehr verbunden - anfangs unter Aufsicht der Eltern, später dann auch alleine. Um den Schulweg sicher meistern zu können, hat die Landesverkehrswacht Nordrhein-Westfalen auf ihrer Webseite unter www.landesverkehrswacht-nrw.de praktische Tipps für Eltern und Kinder bereitgestellt.

Erfahren Sie mehr.

NRW-Sommernacht 2014

NRW Sommerkonzert 2014

Das Sommerkonzert der Landesregierung ist inzwischen zu dem Sommerevent des Landes für seine Bürgerinnen und Bürger avanciert. Jedes Mal woanders, jedes Mal für alle, jedes Mal Eintritt frei.
Dieses Jahr fand es im Amphitheater in Gelsenkirchen statt. Mehr

Jugend-Dialog #JUKON12

JUKON12  Feedback
Feedback-Bericht der Landesregierung ab jetzt kommentieren

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat zum Jugend-Dialog #JUKON12 einen Feedback-Bericht veröffentlicht. In diesem Bericht nimmt die Landesregierung Stellung zu den Anregungen und Empfehlungen, die von den Jugendlichen im Rahmen der #JUKON12 formuliert wurden.

Zum #JUKON12-Feedback-Bericht

Abschluss 02082013 418 x 120
Tatkraft - Politik im Praxistest